Blühpatenschaften für mehr Artenvielfalt

Nachhaltige Blühpatenschaften über 5 Jahre

Werde Blühpate: Wir glauben daran, dass mehrjährige Blühpatenschaften besonders wertvoll und nachhaltig für den Naturschutz sind.

(1 Kundenrezension)

24,50 1.225,00 

  • nachhaltige 5 Jahre Blühpatenschaft
  • fördert Artenvielfalt in Flora und Fauna
  • Blühpatenurkunde als PDF und monatliche Updates
  • der Natur mehr Fläche und Lebensraum schenken

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Blühpate werden mit einer Blühpatenschaft: Für jeden, der etwas für den Naturschutz tun möchte, aber nicht die nötige Zeit oder Fläche hat, sind Blühpatenschaften genau das Richtige

  • Blühpaten schenken der Natur insektenfreundliche Blühwiesen.
  • Blühpaten sorgen für mehr Lebensraum für die wilde Natur.
  • Blühpatenschaften erreichen mehr biologische Vielfalt in der Pflanzen- und Tierwelt.

Wir arbeiten mit Landwirten, Biologen und Vertretern des NABU zusammen, um für Bienen und viele andere Insekten optimale Blühwiesen umzusetzen.

Unsere erste Blühwiese wurde 2020 in Belum/ Niedersachsen mit 1,1ha realisiert. Begeistert von der erreichten Artenvielfalt verlängern wir das Projekt um nachhaltige 5 Jahre!

Blühpatenschaften für 5 Jahre

1 Bewertung für Blühpatenschaften für 5 Jahre

  1. Matthias Peter (Verifizierter Besitzer)

    Das Projekt Blühwiese/Blühpatenschaft bei uns in Belum ist toll. Planzen, Tiere und die Menschen profitieren zusammen von diesem Projekt. Ich werde es weiter unterstützen und freue mich auf jeden der dabei ist…..😉

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warum Blühpatenschaften - ist das sinnvoll?

Aktiv für die Natur eintreten

Blühpatenschaften für den Naturschutz
blühpate werden für wildbienen

Wenn man Pate für etwas wird, dann übernimmt man freiwillig für etwas Fürsorge, d.h. man kümmert sich um etwas. Im Falle der Blühpatenschaft übernimmt der Blühpate die Verantwortung für eine artenreiche Blumenwiese und  beteiligt sich damit aktiv für den Naturschutz. Als Blühpate schenkt man der Natur ein Stück Fläche.

Artenvielfalt in der Landwirtschaft

Blühpatenschaften Schmetterlinge
blühpatenschaften in niedersachsen

Landwirte können mithilfe der Blühpaten ihre Nutzfläche ohne finanzielle Einbußen in Blühflächen umwandeln. Neben der schönen Ansicht bieten sie  vor allem biologische Vielfalt. Wenn z.B. eine Biene über ein Maisfeld fliegt, ist es so als ob wir Menschen durch die Wüste gehen. Eine Blühwiese ist wie eine Oase für Bienen und viele andere Insekten und auch Schmetterlingen.

blühpatenschaft als blühpaten

Mit einer Blühwiese schenken wir der wilden Natur wieder mehr Lebensraum, den sie dringend benötigt. Es geht um Überleben mehrere Arten, auch von Wildvögeln, die dadurch vermehrt Nahrung finden. Außerdem wird die natürliche Schädlingsbekämpfung gefördert und nachhaltig die Biodiversität gefördert.

Blühpatenschaften in Belum/ Niedersachsen

Blühpatenschaft Belum

0
Unterstützer
0
qm Blühwiese

Der summende und brummende Blütenteppich von atemberaubender Artenvielfalt ist das Werk des ehrenamtlich gestarteten Patenschaftsprojekts „Belum – das blühende Dorf“, für das 119 Unterstützer 10.918 Euro aufgebracht haben. (Quelle: Grünes Netz)

Seit kurzem bereichert ein 3,5km langer Rundweg, der an der Blühweide vorbei führt, das Naturschutzprojekt „Belum blüht auf“ … „Bei diesem Projekt arbeiten Landwirte und der Nabu hervorragend im Dialog zusammen, so Schlichting.(Quelle: Niederelbe Zeitung vom 6.6.2020)

Blumen sind nicht nur für Menschen eine Bereicherung ihres Lebens, sondern auch essenziell erforderlich für die Vielfalt von Insekten, wie sie sich in unserer Mitwelt in Form von Schmetterlingen, Hummeln und Schwebfliegen zeigen. Die Blühwiese Belum bietet beiden etwas.(Quelle: Hadler Kurier vom 5./6.9.2020)

Paten schenken damit der Natur wichtigen Lebensraum. Gleichwohl wird durch die insektenfreundliche Blütenmischung Artenvielfalt gefördert, denn dadurch finden zum Beispiel auch Wildvögel einen gedeckten Tisch vor.(Quelle: Niederelbe Zeitung vom 24.8.2020)

Blühpatenschaft in Belum/ Niedersachsen - Entwicklung

Belum - das blühende Dorf (Blühpatenschaften)

Werde Blühpate und wir realisieren gemeinsam eine artenreiche blühwiese

Wir möchten unsere 1,1 Hektar Blühwiese in Belum für weitere fünf Jahre für den Naturschutz bewirtschaften. Wenn auch du dafür bist, der Natur diesen Lebensraum zur Verfügung zu stellen, dann werde Blühpate.

Unsere Blühfläche ist bunt angelegt und wird im Laufe der Jahre immer wieder optimiert. Wir möchten viele Bienen und auch andere Insekten und Schmetterlinge ein reiches Buffet bieten. Wir sind ein kleines Team aus einem Landwirt, zwei Unternehmerinnen, ein Biologe und auch Leute vom NABU sind dabei.

Jedem von uns ist die Natur und deren Artenreichtum wichtig. Um der Natur auch nachhaltig eine große Fläche zur Verfügung zu stellen, vergeben wir hier Blühpatenschaften für fünf Jahre. Wir möchten die Artenvielfalt langfristig erhalten. Deswegen gibt es von uns das Angebot einer mehrjährigen Blühpatenschaft, sodass die Blühfläche lange erblüht. Wir agieren als Team und zeigen damit, dass man sehr gut zusammen etwas schaffen kann. Unser Ziel ist es, diese bereits angelegte Blühfläche im Laufe der Jahre immer wieder zu bearbeiten und zu optimieren und langfristig der Natur mehr Lebensraum zu schenken. Dadurch möchten wir mehr Artenreichtum erreichen und werden gleichzeitig uns an einer schönen Landschaft erfreuen können.

  • Es können Einzelpersonen Blühpaten werden, aber auch
  • jeder, dem die Natur wichtig ist, kann eine Patenschaft erwerben.
  • Gerne kann man diese Patenschaft auch verschenken und auch als
  • Unternehmen seinen Mitarbeitern oder Geschäftspartnern ein nachhaltiges Geschenk bereiten.

Wer also etwas für die Natur und den Naturschutz tun möchte, kann sich gerne an diesem Projekt beteiligen.

Der Biologe in unserem Team wird uns beraten und die fachgerechte Umsetzung einer bunten Blühfläche sicherstellen. Wir werden das entsprechende Saatgut beschaffen und auch die Pflege drumherum wird der Landwirt übernehmen. Wenn wir alle gemeinsam agieren, können wir es schaffen.

Lass es uns zeigen, dass man zusammen etwas für die Natur tun kann.

Der NABU hat aus Totholz Nisthilfen vor Ort geschaffen und auch Nistkästen in den Bäumen platziert. Die Gemeinde Belum hat den Rundweg drumherum aufgearbeitet und Sitzbänke hingestellt, sodass man sich an der Blühfläche erfreuen kann. Joachim der Landwirt wird einmal im Monat ein Update senden, er wird vor Ort Filmen und dann ein Video zu schicken. Ihr seid also immer auf dem Laufenden, was auf eurer Blühfläche geschieht. Ihr erhaltet auch eine persönliche Patenurkunde. Im Sommer werden wir eine Führung über die Blühfläche anbieten, bei der der Biologe Georg fachlicher Einblicke vermitteln kann.

(1 Kundenrezension)

24,50 1.225,00 

  • nachhaltige 5 Jahre Blühpatenschaft
  • fördert Artenvielfalt in Flora und Fauna
  • Blühpatenurkunde als PDF und monatliche Updates
  • der Natur mehr Fläche und Lebensraum schenken

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Blühpate werden mit einer Blühpatenschaft: Für jeden, der etwas für den Naturschutz tun möchte, aber nicht die nötige Zeit oder Fläche hat, sind Blühpatenschaften genau das Richtige

  • Blühpaten schenken der Natur insektenfreundliche Blühwiesen.
  • Blühpaten sorgen für mehr Lebensraum für die wilde Natur.
  • Blühpatenschaften erreichen mehr biologische Vielfalt in der Pflanzen- und Tierwelt.

Wir arbeiten mit Landwirten, Biologen und Vertretern des NABU zusammen, um für Bienen und viele andere Insekten optimale Blühwiesen umzusetzen.

Unsere erste Blühwiese wurde 2020 in Belum/ Niedersachsen mit 1,1ha realisiert. Begeistert von der erreichten Artenvielfalt verlängern wir das Projekt um nachhaltige 5 Jahre!

Blühpatenschaften für 5 Jahre

1 Bewertung für Blühpatenschaften für 5 Jahre

  1. Matthias Peter (Verifizierter Besitzer)

    Das Projekt Blühwiese/Blühpatenschaft bei uns in Belum ist toll. Planzen, Tiere und die Menschen profitieren zusammen von diesem Projekt. Ich werde es weiter unterstützen und freue mich auf jeden der dabei ist…..😉

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blühpatenschaften in Niedersachsen

Lassen Sie es aufblühen!

Eine Blühpatenschaft- Kampagne wurde gerade erfolgreich abgeschlossen. In Belum/ Niedersachsen erblüht aktuell eine 1,1 ha große Blühwiese (Entwicklung siehe weiter unten). Trage Dich in unseren Newsletter ein, um über Neuigkeiten informiert zu werden.

Oder folge uns auf Facebook: hier klicken

oder Instagram: hier klicken

oder Youtube: hier klicken

Beratung Blühpatenschaft Crowdfunding

Möchten Sie selbst eine Blühpatenschafts-Kampage ins Leben rufen? Wir beraten Sie gern dabei. Melden Sie sich am besten einfach kurz per Mail: info (at) wilde-natur.org und geben Sie bitte ein paar Details wie Namen, Telefonnummer und Ort an – danke!

Blumenwiese bzw. Wildblumenwiese selbst anlegen

Möchten Sie selbst gern eine eigene, private Blumenwiese als Blühfläche anlegen? Dann können wir Ihnen auch weiterhelfen. Wir arbeiten mit einem Blühwiesen-Experten zusammen, der umfangreiche Praxiserfahrung hat. Wir stellen Ihnen sowohl eine Anleitung als auch direkten persönlichen Kontakt zum Experten zur Verfügung. Melden Sie sich bitte kurz bei uns am besten per Mail unter info (at) wilde-natur.org

>>> Hier klicken zu Infos Wildblumenwiese anlegen

blühpatenschaften belum

Blühpatenschaften in Niedersachsen

Blühpaten übernehmen Verantwortung für die Natur und schenken der Natur ein Stück Fläche. Je mehr sich daran beteiligen, desto mehr Fläche kann der wilden Natur wieder als Lebensraum gegeben werden. Wir beginnen gerade mit Blühpatenschaften in Niedersachsen. Hier haben wir ein gutes Netzwerk und die Landwirte beginnen zunehmend, das Thema Blühpatenschaft in Betracht zu ziehen. Sollten Sie sich für eine Blüpatenschaft, vorzugsweise in Niedersachsen, interessieren, sind Sie bei uns genau richtig. 

blühpatenschaften in niedersachsen

Die Kosten bei der Blühpatenschaft

Es gibt keine einheitliche Regelung bezüglch der Kosten einer Blühpatenschaft. Die Preise variieren zwischen 30 Cent und 2 € pro Quadratmeter. So liegt ein Hektar zwischen 3000 und 10.000€. Das hört sich erstmal nach viel an und es gibt dazu auch passende Kritikerstimmen. Aber wie genau kommen diese Kosten einer Blühpatenschaft zusammen?

Betrachtet man die erforderliche Arbeitsleistung für eine Blühwiese ergibt sich ein konkreteres Bild der Kosten. Denn im Vergleich einer Ausgleichszahlung, bei der lediglich einmalig ein Formular auszufüllen ist, ist der Aufwand für eine Blühpatenschaft deutlich höher. Schon die Vorarbeiten nehmen viel Zeit in Anspruch. So sind Aspekte zu klären wie z.B. welche Steuer ist abzurechnen, welche gesetzlichen Konsequenzen hat die Verringerung der Futterfläche, welche Flächen bieten sich an, welches Saatgut ist wann zu bekommen und geeignet etc.

Ist soweit alles geklärt, muss das Marketing angestoßen werden. Die Nachricht der Blühpatenschaft muss verbreitet werden. Pressearbeit und evtl. Anzeigenschaltung müssen geleistet werden. Bestenfalls gibt es eine Website zu dem Projekt und auch in den sozialen Medien wie Facebook, Instagram, Blog sollte die Botschaft verbreitet werden. Um die Realisierung der Blühwiese auch den Blühpaten gegenüber glaubhaft darzustellen ist eine laufende Dokumentation mit Fotos und Texten gefragt. Wenn es dann um die tatsächliche Verwirklichung der Blühwiese geht sind viele Verschiedene Tätigkeiten auszuführen wie z.B.: Saatgut bestellen, den Acker auflockern durch pflügen (teilweise mehrmals) und evtl. grubbern – dabei wird das Unkraut untergepflügt und dann muss die Erdoberfläche mit einer Egge eingeebnet werden damit eine feinkrümelige Oberflüche entsteht, die Fläche bzw. Parzellen müssen ausgemessen und gekennzeichnet werden, eine Beschilderung für die Blühpaten wird selbst hergestellt oder in Auftrag gegeben.

Nicht zuvergessen sind die Kosten für Treibstoff und Abnutzung der verschiedene Geräte und Maschinen.

Wie geht das, Blühpate werden?

Es gibt mehrere Anbieter bei denen man Blühpate werden kann. Bei den meisten Blühpatenschafts-Angeboten werden bisher landwirtschaftlich genutzte Flächen als Blühflächen angeboten. Der Landwirt bietet die Fläche und die Betreuung der Blühfläche an. Je nachdem, für wieviel Blühfläche (Größe) man Blühpate werden möchte, richtet sich der Preis. Oft werden zusätzliche Leistungen angeboten wie z.B. eine Blühpaten-Urkunde, ein monatliches Update und ein Blüh-Treffen. Meistens kann der Blühpate seine Fläche auch immer live und direkt besuchen und bewundern.

blühpate werden

Eine Blumenwiese für eine blühende Landschaft

Biologische Vielfalt ist heutzutage stärker gefährdet denn je. Insektensterben ist in aller Munde. Wildbienen, Hummeln, Schmetterlinge etc. sorgen mit ihren Bestäubungen für Artenvielfalt und damit für unser Überleben. Auch die Wildvögel sind vom Insektensterben bedroht. Seit 1800 haben wir bereits 80% der Arten verloren. Gerade in den letzten 30 Jahren stieg das Artensterben rasant an. Es ist JETZT an der Zeit, sich aktiv für den Naturschutz einzusetzen. Mit einer Blühpatenschaft erreicht man relativ schnell ein buntes Blütenmeer, das viele verschiedene Insektenarten bedient. Wir haben mit unserem 1. Projekt der Blühpatenschaft die Erfahrung gemacht, dass wirklich viele Schmetterline, Hummeln, Bienen etc. wieder da sind, wenn man eine bunte, artenreiche Blühwiese anlegt. Nun möchten wir es noch besser machen und bieten an, dass man für 5 Jahre Blühpate werden kann. Mehrjährige Blühflächen sorgen für nachhaltigen Naturschutz.

Blühpatenschaften verschenken

Unterstütze mit einer Patenschaft die Artenvielfalt – auch zum Verschenken. Warum die Artenvielfalt ein wichtiges Thema ist und warum das auch wirklich jeden  etwas angeht, beschreiben wir hier. Fakt ist, das mit Blühpatenschaften Blühwiesen ins Leben gerufen werden und diese wichtig sind für den Artenschutz. Blühwiesen helfen den Insekten, Nahrung zu finden. Wenn es nicht genug Blühflächen gibt, sterben Insekten und Bienen. Bienen sind sehr wichtig für unser Ökosystem. Ohne Bienen gibt es keine Pflanzen und damit auch keine Tiere und dann auch keine Menschen mehr. Aus dem Grund bieten wir hier Blühpatenschaften an, so dass jeder als Blüte dafür sorgen kann, dass Bienen genug Nahrung finden und die Artenvielfalt erhalten bleibt. Wir möchten mit diesen Blühpatenschaften gerne erreichen, dass die Natur gestärkt wird und wir weniger Insektensterben haben. Wir arbeiten mit Landwirten zusammen, die Flächen zur Verfügung stellen und diese dann bearbeiten. Die Landwirte betreuen die Blühflächen. Mit diesem Projekt der Blühpatenschaften kann wirklich jeder bBlühpate werden. Wir bieten die Patenschaften über 5 Jahre an, da diese nachhaltiger sind. Wir freuen uns über viele Blühpatenschaften und bedanken uns jetzt schon bei jedem, der uns bei diesem Projekt unterstützt und der Natur dadurch mehr Fläche schenkt. Eine Blühpatenschaft kann man auch gern Verschenken. Es ist ein besonderes Geschenk, etwas für den Naturschutz zu tun. Einfach eine Blühpatenschaft erwerben und uns die Nachricht zukommen lassen, auf welchen Namen die Blühpatenrukunde ausgestellt werden soll.

Nach oben scrollen